Aktuelles – Ehrenamtliche Unterstützer gesucht

Der gute Vorsatz auch für 2020:

Das seit 2002 ehrenamtlich betriebene Freibad benötigt mehr ehrenamtliche Unterstützung. Für alle, die für das neue Jahr noch einen guten Vorsatz suchen, steht das Wölfle gerne zur Verfügung. Jeder kann sich mit kreativen Vorschlägen und tatkräftiger Unterstützung in das Wölfle-Team einbringen. Ob nur gelegentliche oder projektbezogene Mitarbeit oder die punktuelle Einbringung besonderer Kenntnisse: Das von Bürgerinnen und Bürgern erhaltene Bad kann alle Talente einbinden. 

Nach wie vor suchen wir weitere ehrenamtliche Kassenkräfte für die Saison.

Des weiteren benötigen wir regelmäßige Unterstützung für die  Bereiche Gelände und Gebäude.

Interessenten können sich ganz unverbindlich per Mail wenden an vorstand@freibad-wolfartsweier.de oder per Telefon unter 0721-4763555 oder 0157-73030143 an Frau Christa Grafmüller-Hell. 

Geländepflege

Hier gibt es immer was zu tun.  Spontane Einsätze bitte mit der Betriebsleitung absprechen

So könnten Sie ehrenamtlich nachhaltig helfen:

- den Vorstand entlasten und die Verantwortung für die Geländepflege übernehmen. Das heißt vor allem akuten Handlungsbedarf  feststellen und Abhilfe schaffen. Möglicherweise eine  Gruppe "Geländepfleger" installieren und deren Einsatz steuern

- Patenschaft für die Pflege eines Geländeabschnitts übernehmen.

- sich für das Mähen des Rasens verantwortlich zeigen

- Die Entsorgung des Grünabfalls steuern oder übernehmen

- regelmäßig die Wiese von Stöcken befreien

- regelmäßig ein Stück Spielplatz vom Unkraut befreien

- regelmäßig Hecken schneiden 

- Unkraut jäten

Werden Sie Ersthelfer !



Nach oben Seite drucken